Wir sind ein privater und ruhiger Campingplatz im Silberbachtal.

Unser Miniplatz bietet keine Animation, keine Bars, Disco oder ähnliches.

Der Kurpark, das Heilbad und die Promenade mit Gaststätten liegen in unmittelbarer Nähe.

Die  barocke Bergstadt Schneeberg ist in etwa zwanzig ​​ Minuten einfach zu Fuss zu erreichen, mit dem Auto sind es  nur zwei Minuten. Dort gibt es eine sehr gute Pizzeria,  verschiedene Restaurants und ein paar Geschäfte, das ist alles.

Im Laufe der Jahre haben wir festgestellt, dass unsere Philosophie Paare vor allem Ü50 zieht, die hierher kommen um die Ruhe zu erfahren und gleichzeitig einen ausgezeichneten Ausgangspunkt wünschen um eine ganze Menge vom Erzgebirge zu sehen. Und wir sehen diese Art von Gästen gerne auf unserem Campingplatz.

Wenn Sie also eine Gruppe (Verein, Schulklasse, ...) sind, dann sind sie bei uns falsch.

 

Weiterhin wollen wir ein bisschen mit der konventionellen deutschen Campingkultur und -Mentalität brechen und ein Angebot für diejenigen schaffen, die sich wie wir ein freiheitliches, nachhaltiges und ästhetisches Campingerlebnis jenseits von Prolligkeit und Spießertum und möglichst nah an der Natur wünschen.

 

Wir glauben, dass Verbote und Vorschriften auf ein Mindestmaß begrenzt werden können, wenn jeder respektvoll mit seinen Mitmenschen und seiner Umwelt umgeht. Und wir sind davon überzeugt, dass Camping nur dann cool ist, wenn es vor allem eines bedeutet: Freiheit.

So haben Sie bei uns freie Platzwahl, eine Reservierung ist nicht nötig.

Es gibt keine festen An- und Abreisezeiten, auch muss man keine Zeit absitzen. Wem es nicht gefällt, reist einfach wieder ab. Es gibt keine Schrankenöffnungszeiten, keine Schlüsseln, Karten, etc um in irgendwelche Gebäude zu gelangen.

 

Dass normale Ruhezeiten eingehalten werden, ist für uns selbstverständlich. 

 

Natürlich reservieren wir auch auf Wunsch Plätze, vor allem bei der Durchführung einer Kur, da man hier an Terminvorgaben  gebunden ist (wobei wir DEN Wunschplatz nicht garantieren). Natürlich können Sie sich gerne jederzeit vorher informieren bzw. anmelden, um Planungssicherheit zu haben.

 

„Klasse statt Masse“ – das ist unser Motto. Als wir im Jahr 2008 unseren Platz eröffneten, wussten wir: unsere Stärke liegt im Detail – und in den vielen Details, die eine gute Qualität ausmachen. Dazu gehört die persönliche Betreuung unserer Gäste und die Gestaltung der Anlage, aber auch ein fairer Freundschaftspreis. Jedes Jahr investieren wir in die Verbesserung und diese stetige Steigerung des Komforts spiegelt sich auch im Wohlbefinden unserer Gäste wider.

Gemeinsame Interessen verbinden und können auch leichter umgesetzt werden. Diese Überlegungen haben uns bewogen, unsere Angebotspalette nach einer bestimmten Zielgruppe auszurichten. Das wanderbare Umfeld, das Reizklima und die regionalen Ausflugsziele sind wie geschaffen für aktive Gäste.